SYSTEMISCHE AUFSTELLUNGEN
Fühlen was ist + erleben was wirkt


    Eine kooperative Gruppenarbeit

    Unsere Ziele sind:
  • Belastenden Situationen und Problemen eine andere Sicht geben
  • Familiäre und berufliche Verstrickungen erkennen und lösen
  • sich selbst und andere besser verstehen

    Die kontinuierliche systemische Gruppenarbeit kann unsere festgefahrenen Muster, die uns immer wieder in eine Sackgasse führen, verändern. Sie gibt uns die Möglichkeit in allen Lebenslagen mehr inneren Frieden und Selbstbestimmung zu erfahren. Es entwickeln sich Einfühlungsvermögen, Mitgefühl und Selbstakzeptanz.
    Einmalige Teilnahmen sind selbstverständlich auch möglich!

    jeweils Samstags von 10 - ca. 18 Uhr
    18. Mai 2019
    21. September 2019
    30. November 2019

    Kosten pro Person
    geführte Aufstellung 100,-- EUR
    Selbstaufstellung mit Karten 70,-- EUR
    Nur Stellvertreter 50,-- EUR

    Bitte etwas für das gemeinsame Mittagsbuffet mitbringen. Für Getränke ist gesorgt.

    Ort: Wilhelm-Tell-Str. 22a, 32427 Minden